Am 13.10. fand die 5. Danprüfung der World Kido Federation / Hanminjok Hapkido Association in Beckum statt. Unter den sieben Bewerbern für den nächsten Dan befanden sich auch Martin Rudack und Katharina Niggemeier vom Hapkido Bönen e. V., die an diesem Tag die Prüfung für ihren 4. beziehungsweise 2. Dan antraten. Nach einem langen und schweißtreibenden Tag konnten die beiden zusammen mit vier weiteren Prüflingen verdientermaßen die vom Präsidenten des Weltverbandes, Großmeister Seo In-Sun, unterschriebenen Graduierungsurkunden in Empfang nehmen. 

Wir gratulieren beiden zu ihrem neuen Dan und wünschen ihnen viel Erfolg auf dem weiteren Weg im Hapkido!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok